VoIP-Gateway – Sparen Sie Zeit und Geld

Mit Sangomas VoIP-Gateways können Sie Ihre vorhandene Legacy-Infrastruktur (Analog/T1/E1) aufrechterhalten und eine Verbindung zu VoIP-Diensten herstellen, wodurch Sie Zeit und Geld sparen. Schließen Sie einfach eines unserer VoIP-Gateways am Rande Ihres Netzwerks an und nutzen Sie die Vorteile von VoIP. Die VoIP-Gateways kümmern sich automatisch um die zwischen den SIP-TDM-Netzwerken benötigte Anrufverarbeitung und Transcodierung.

Ungeachtet der Frage, ob Sie ein KMU (kleines bis mittelständiges Unternehmen) sind und Ihre Sprachdienste mit SIP-Trunks anbieten möchten, oder ob Sie als Großunternehmen/Netzprovider Sprachdienste anbieten – unsere VoIP-Gateway-Produktlinie Vega ist genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Mehr entdecken

Analoge VoIP-Gateways

SIP-TDM

Ideal für Unternehmen mit analogem Telefonequipment, die eine nahtlose Verbindung mit VoIP-Diensten und IP-Geräten benötigen. Wird häufig von Unternehmen mit analogen Telefonsystemen verwendet, die eine Verbindung zu VoIP-Diensten herstellen möchten, ohne ihre PBX- oder Sprachinfrastruktur zu ändern. Auch ideal für Unternehmen, die bereits über ein IP-PBX verfügen, die aber herkömmliche Geräte wie Faxgeräte oder zahlreiche analoge Telefone nahtlos miteinander verbinden möchten. Von 2 bis 50 Ports mit eingebauter, führender Überlebensfähigkeit – diese Box macht alles!

Mehr entdecken

Digitale VoIP-Gateways

SIP-TDM

Ideal für Unternehmen mit TDM-Telefonen, die eine nahtlose Verbindung zu VoIP-Diensten und IP-Geräten benötigen. Wird häufig von Unternehmen mit TDM-Telefonsystemen (z. B. E1-/T1-PBX oder BRI-PBX) verwendet, die eine Verbindung zu VoIP-Diensten herstellen möchten, ohne ihre PBX- oder Sprachinfrastruktur zu ändern. Auch ideal für Unternehmen, die bereits über eine IP-PBX-Anlage verfügen und die eine nahtlose Verbindung zum PSTN benötigen, um eine Verbindung mit niedriger oder hoher Dichte herzustellen. Von 2 bis 50 Ports mit eingebauter, führender Überlebensfähigkeit – diese Box macht alles!

Mehr entdecken

NetBorder VoIP-Gateway

High-Density-SIP-TDM

Die On-Premise NetBorder VoIP-Gateway-Appliances von Sangoma unterstützen die gleichzeitige Nutzung von ISDN, CAS (R2), SIP, T.38 Fax und H.323 und sind somit ideal für Serviceprovider, die von Legacy-Services auf IP-basierte Architekturen umsteigen möchten sowie große Unternehmen & Call Center, die hochvolumiges SIP-Trunking bieten. Integrierte Transcoding-Funktionen garantieren, dass NVG mit jeder Open-Source- oder proprietären PBX-Lösung interagiert, und erhöhen den ROI durch Komprimierung des VoIP-Datenverkehrs. Skalierbar bis 32 T1-/E1-Leitungen (oder 960 gleichzeitige Anrufe) bei einem Formfaktor von 1U.

Mehr entdecken

NetBorder VoIP-Gateway SS7

SS7-SIP

Sangomas Produktreihe mit netzproviderfähigen SS7-VoIP-Gateways (NSG) bietet eine nahtlose Verbindung zwischen VoIP der nächsten Generation und Legacy-SS7-Netzwerken. Diese skalierbaren und kosteneffizienten TDM- und SIP-over-IP-Geräte unterstützen bis zu 64 T1-/E1-Leitungen oder 1920 gleichzeitige Anrufe bei gleichzeitiger Verwendung von ISDN-, SS7 CAS- (R2), SIP- und SIGTRAN-Signalisierungsprotokollen. Für Kunden, die bereits über Serverhardware verfügen, bieten wir eine Softwareversion von NSG an, die mit unseren preisgekrönten Telefoniekarten in den meisten handelsüblichen Hardware- und Linux-Betriebssystemverteilungen kompatibel ist.

Mehr entdecken