PSTN- und
Transcodierungskarten

Telefon- und Transcodierungskarten
Home > Telefonkarten

Was ist eine PSTN-Karte?

Die preisgekrönten PSTN-Karten von Sangoma werden zuverlässig in den führenden Telefonsystemen, IVRs und Callcenter-Anwendungen auf der ganzen Welt eingesetzt. Sie sind für ihre erstklassige Qualität und Zuverlässigkeit bekannt und bieten die höchste Flexibilität am Markt für die meisten handelsüblichen Server und Mainboards.

PSTN-Karten von Sangoma sind die erste Wahl für auf Asterisk und FreePBX basierende Telefonsysteme, SS7 und Anruf-API-Integratoren mit einer Vielzahl an unterstützen Protokollen, darunter Analog-, PRI-, BRI-, CAS-MFCR2-, SS7- und WAN-Protokolle.

Digitale Telefonkarten

Digitale PSTN-Karten

Die T1-/E1- und BRI-PSTN-Karten von Sangoma sind für Anruf- und Datenanwendungen optimiert.

Wählen sie aus 1, 2, 4, 6 oder 8 T1-/E1-Ports für bis zu 480 gleichzeitige Anrufe oder 32.768 Mbit/s Vollduplex-Daten, sowie 2 oder 4 BRI-Ports für bis zu 8 gleichzeitige Anrufe.

Die integrierte Echounterdrückung ist für alle Karten verfügbar und sorgt für überlegene Klangqualität sowie eine geringere CPU-Auslastung, wodurch die Systemleistung optimiert wird.

Analoge PSTN-Karten

Wählen Sie aus 2–24 analogen Ports auf einem einzigen Schnittstellensteckplatz auf Ihrem Server, wodurch bis zu 24 gleichzeitige Anrufe über das öffentliche Telefonnetz möglich sind. Dank des modularen Designs können Sie zwischen austauschbaren FXS- oder FXO-Modulen wählen, die den Anforderungen Ihrer Kanäle entsprechen.

Alle unsere analogen PSTN-Karten bieten optional eine integrierte Echounterdrückung an, die für überragende Klangqualität sorgt.

Analoge Telefonkarten
Sangoma SD-WAN – E1-/T1-Datenkarten

SD-WAN – E1-/T1-Datenkarten

Sangoma ist Marktführer bei der Unterstützung zuverlässiger WAN-Failover-Lösungen für große Einzelhandelsunternehmen über eine T1-/E1-Internetverbindung.

Die erstklassigen T1-/E1-Karten der A-Serie von Sangoma dominieren den Markt seit 1984 und werden in einer Vielzahl an Geräten großer Anbieter und OEMs installiert. Sie unterstützen einige T1-WAN-Failover-Lösungen für Points-of-Sale (POS).

Transcodierungskarten

Die Anruf-Transkodierungskarten von Sangoma sind die flexibelsten Transcodierungskarten auf dem Markt. Sie unterstützen Codecs wie G.729, G.726, AMR, G.723.1, G.722 und iLBC, ohne die Latenz oder CPU-Ressourcen des Hosts zu beeinträchtigen.

Alle Modelle können vor Ort von 30 auf bis zu 400 Anrufe aufgerüstet werden.

Sangoma Transcodierungskarten
Dialogische Boards

Dialogic Boards

Dialogic Medien- und Interface-Karten sind für PC-basierte proprietäre Softwarelösungen für automatisierte Telefonsysteme konzipiert und sowohl digital als auch analog erhältlich.

Serielle Karten

Datacom-Synchronschnittstellenkarten von Sangoma sind marktführend für OEMs und Integrationen, die Lösungen für WAN, X.25, V.35, RS422, Datascope, SNA oder Übertragungssatelliten benötigen.

Serielle Karten
Module und Zubehör

Module und Zubehör

Ergänzende Hardwaremodule und Zubehör für analoge und digitale Karten.

Händler

Wir helfen Ihnen,
eine Lösung zu finden

Bei einem lokalen
Partner kaufen